Zeitmessung

Chronotrack Zeitmessung
Die Zeitnahme erfolgt per Single Use Chronotrack-Chip. Eine Teilnahme ohne Chip ist nicht möglich!

  • Mir erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie automatisch einen Chip, der auf die Rückseite Ihrer Startnummer geklebt wird. Startnummer und zugeordneten Chip erhalten Sie dann wie gewohnt im Rahmen der Startunterlagenausgabe am 17. März oder am 18. März. Eine Teilnahme ohne Startnummer nicht möglich!

Trageweise des Zeitmesschips
Der Chip klebt bei Erhalt der Startnummer bereits auf deren Rückseite. Die Startnummer muss zwingend am Trikot getragen werden, um eine Zeitmessung erhalten zu können.